Beim indirekten Kleben werden die Brackets mit Hilfe eines Übertragungstrays auf die Zähne des Patienten geklebt.

Vorteile: Das indirekte Kleben von Brackets ermöglicht eine wesentlich kürzere Behandlungszeit am Stuhl und eine genaueres platzieren der Brackets, gerade bei rotierten Zähnen. Dadurch muß auch während der Behandlung weniger umgeklebt werden. Das indirekte Kleben lässt sich mit allen Brackets durchführen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.