Retentionsplatten werden möglichst schnell nach Entbänderung eingesetzt, um das Ergebnis zu stabilisieren. Sie bestehen aus einer Kunststoffbasis, einem Labialbogen und Halteelementen.

Außerdem gibt es spezielle Retentionsplatten wie den Hawley-Retainer oder den Wrap-Around. Letzterer wird ganz ohne Halteelemente im Seitenzahnbereich konstruiert, dafür mit einem umlaufenden Labialbogen und Knopfankern zwischen den Eckzähnen und ersten Prämolaren.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.