Die Nance-Apparatur dient zur Verankerung der Molaren am Ort, um eine mesiale Aufwanderung der oberen Seitenzähne, etwa bei Retraktion der Eckzähne zu verhindern.

Die Nance-Apparatur besteht aus einem Gaumenbügel der an den Molarenbändern verlötet oder in Palatinalschlösser gesteckt wird. Zur Abstützung am Gaumen dient ein Kunststoffplättchen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.